Aufheben der Stummschaltung für das iPhone auf 5 verschiedene Weisen

author-Maria

Maria  Updated am 10.05.2024, 16:17  iPhone Daten übertragen

 
 

Zusammenfassung:

iPhones sind sehr wichtige Geräte in unserem täglichen Leben. Wenn Ihr Gerät versehentlich stummgeschaltet wurde und Sie nicht wissen, wie Sie das Problem beheben können, kann es Ihnen schwer fallen, dringende Anrufe oder Nachrichten zu beantworten. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie die Stummschaltung des iPhones aufheben können.

 

Wenn Ihr iPhone stummgeschaltet ist, hören Sie keine eingehenden Anrufe, keine neuen Benachrichtigungen und nicht einmal Ihren Wecker. Das kann ein großes Problem sein, wenn Sie sich auf einen wichtigen Anruf oder eine dringende Nachricht gefreut haben. Wissen Sie, wie Sie die Stummschaltung des iPhone aufheben können? Mit welchen schnellen Lösungen sind Sie vertraut? In diesem Artikel werden fünf Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie Ihr Gerät aus dem Stumm-Modus holen können.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Schritte für Sie am besten geeignet sind! Wir besprechen auch, warum Ihr iPhone im Stumm-/Leise-Modus stecken bleibt.

Stummschaltung des iPhone aufheben

Wenn Sie Ihr iPhone stummgeschaltet haben, können Sie die Stummschaltung mit einfachen Schritten aufheben, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen werden. Egal, ob Ihr Gerät absichtlich oder unabsichtlich stummgeschaltet wurde, Sie können die Stummschaltung aufheben, indem Sie:

  • Verwendung von Ton- und Vibrationseinstellungen.
  • Verwendung von Assistive Touch.
  • Benachrichtigungseinstellungen verwenden.
  • Verwendung des Control Centers.
  • Ausschalten von "Bitte nicht stören".

Im Folgenden werden wir diese Methoden im Detail betrachten.

Methode #1. Aufheben der Stummschaltung des iPhone über die Einstellungen für Ton und Vibration

Die erste Methode zum Aufheben der Stummschaltung Ihres iPhones ist der Zugriff auf die Ton- und Vibrationseinstellungen durch die folgenden Schritte:

Schritt 1. Öffnen Sie Ihre iPhone-Einstellungen.

Schritt 2. Gehen Sie zu "Sounds & Haptik".

Schritt 3. Navigieren Sie zum Abschnitt "RINGER UND ALERTS" und überprüfen Sie, ob die Lautstärke auf Null (stumm) gestellt ist. Um die Stummschaltung Ihres Geräts aufzuheben, erhöhen Sie die Lautstärke auf einen gewünschten Wert. Vergewissern Sie sich außerdem, dass die Tasten Vibrieren bei Klingeln und Vibrieren bei Stille eingeschaltet sind.

Toneinstellungen

Methode #2. Aufheben der Stummschaltung des iPhone über Assistive Touch

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Stummschaltung Ihres iPhone mit den Tasten aufzuheben, können Sie die Funktion "Assistive Touch" verwenden. Zunächst müssen Sie diese Funktion auf Ihrem iPhone aktivieren. Dies können Sie mit den folgenden Schritten erreichen:

Schritt 1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die Einstellungen und gehen Sie dann zu "Eingabehilfen".

Zugänglichkeit

Schritt 2. Tippen Sie auf "Berühren".

Schritt 3. Navigieren Sie zu "Assistive Touch" und schalten Sie es ein. Dadurch wird die Funktion auf Ihrem Gerät aktiviert.

umzuschalten.

Schritt 4. Um die Stummschaltung Ihres iPhone mit der aktivierten Funktion aufzuheben, gehen Sie zum Home-Bildschirm und tippen Sie auf "Assistive Touch".

Schritt 5. Tippen Sie anschließend auf "Gerät" und "Stummschaltung aufheben", um die Stummschaltung Ihres iPhone aufzuheben.

Methode #3. Stummschaltung des iPhone über die Benachrichtigungseinstellungen aufheben

Es kann auch vorkommen, dass das iPhone stummgeschaltet ist, weil Sie die Benachrichtigungseinstellungen nicht aktiviert haben. Sie können die Stummschaltung mit den folgenden Schritten aufheben:

Schritt 1. Öffnen Sie Ihre iPhone-Einstellungen.

Schritt 2. Navigieren Sie zu "Telefon".

Schritt 3. Gehen Sie zu "Benachrichtigungen".

Schritt 4. Tippen Sie anschließend auf "Sounds".

Hinweis

Schritt 5. Wählen Sie einen Klingelton für Ihre Benachrichtigungen und stellen Sie die Lautstärke ein. Sie erhalten nun eine akustische Benachrichtigung, wenn eine Benachrichtigung gesendet wird. Hier erfahren Sie mehr über die Behebung von nicht funktionierenden Benachrichtigungen auf iPhones.

Methode #4. Stummschaltung des iPhone über das Kontrollzentrum aufheben

Mit dem Kontrollzentrum können Sie auch die Stummschaltung Ihres Geräts aufheben. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn die Lautstärketaste gesperrt ist, es nicht klingelt oder der Stummschalter Ihres iPhones defekt ist. Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Anwendung dieser Methode:

Schritt 1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm nach oben oder unten, um das Kontrollzentrum zu öffnen.

Schritt 2. Um die Stummschaltung Ihres Geräts aufzuheben, tippen Sie auf das Glockensymbol und stellen Sie sicher, dass es weiß wird.

Kontrollzentrum

Das war's! Sie haben die Stummschaltung Ihres Geräts jetzt über das Kontrollzentrum aufgehoben.

Methode #5. Nicht stören" ausschalten

Wenn Ihr Gerät stumm bleibt und Sie nicht herausfinden können, warum, könnte es sein, dass Sie versehentlich die Funktion "Nicht stören" aktiviert haben. Um sie zu deaktivieren, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1. Gehen Sie zu "Einstellungen" auf Ihrem iPhone.

Schritt 2. Navigieren Sie zu "Bitte nicht stören".

navigieren.

Schritt 3. Wenn der Kippschalter eingeschaltet ist, schalten Sie ihn aus. Ihr Gerät ist nun stumm geschaltet.

abbiegen

Warum bleibt mein iPhone im Stummschaltmodus hängen?

Es kann viele Gründe geben, warum Ihr iPhone im Stummschaltmodus feststeckt. Wenn Ihr Gerät im Stummschaltmodus bleibt, verpassen Sie wahrscheinlich dringende Anrufe oder können wichtige Nachrichten nicht rechtzeitig beantworten. Die Hauptgründe dafür, dass Ihr Gerät im Stummschaltungsmodus hängen bleibt, sind folgende:

Veraltete iOS-Version

Wenn Sie Ihr iPhone mit der neuesten iOS-Version betreiben, ist Ihr Gerät frei von häufigen Fehlern. Wenn Sie jedoch noch eine ältere iOS-Version verwenden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Fehler auftreten. Zu diesen Fehlern kann es gehören, dass Ihr Gerät trotz mehrerer Eingriffe im Stummschaltmodus stecken bleibt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihr iPhone auf die neueste iOS-Version aktualisieren.

Software-Probleme

Ein Softwareproblem, z. B. eine beschädigte Datei oder eine Beschädigung von Kernprogrammen, kann die allgemeinen Funktionen Ihres Geräts, einschließlich des Tons, beeinträchtigen. Wenn Ihr iPhone im Stummschaltmodus hängen bleibt, könnte ein Softwareproblem zugrunde liegen. Stellen Sie sicher, dass alle Programme auf Ihrem Gerät ordnungsgemäß ausgeführt werden, um softwarebedingte Fehler zu minimieren.

iPhone Slider-Probleme

Ein weiterer häufiger Grund dafür, dass Ihr iPhone im Stummschaltmodus stecken bleibt, ist, dass Sie es versehentlich in den Stummschaltmodus versetzt haben und der Schieberegler dort stecken geblieben ist. Der Schieberegler kann aufgrund einer physischen Beschädigung oder aus einem anderen Grund stecken bleiben. Wenn der Schieberegler der Grund dafür ist, dass Ihr iPhone stummgeschaltet wird, müssen Sie einen Techniker aufsuchen und das Problem beheben lassen.

Beeinträchtigung durch Drittanbieter-Apps

Manchmal kann es bei der Installation von Drittanbieter-Apps auf Ihrem iPhone zu unerwarteten Komplikationen kommen. Wenn Ihr Gerät nach der Installation einer bestimmten App im Stummschaltmodus hängen bleibt, bedeutet dies, dass die App einige beschädigte Dateien enthält. Um diesen Fehler zu beheben, können Sie die Drittanbieter-App deinstallieren und sie von einer sichereren Plattform herunterladen.

FAQs zum Entsperren des iPhone

Lesen Sie sich die folgenden Fragen durch, um mehr über die Freischaltung von iPhones zu erfahren.

1. Warum ist mein iPhone stumm geschaltet?

Es gibt viele Ursachen, die dazu führen können, dass Ihr iPhone stumm geschaltet wird. Zu den Hauptursachen gehören die folgenden:

  • Software-Probleme
  • Probleme mit dem iPhone-Schieberegler
  • Veraltete iOS-Version, oder
  • Beeinträchtigung durch Anwendungen von Drittanbietern.

2. Warum kann ich die Stummschaltung meines iPhone nicht aufheben?

Obwohl es einfach ist, die Stummschaltung eines iPhones aufzuheben, kann es dort bleiben, wenn:

  • Bitte nicht stören ist eingeschaltet.
  • Sie haben die Benachrichtigungseinstellungen ausgeschaltet.
  • Sie haben die Lautstärke unter Ton- und Vibrationseinstellungen auf Null gestellt.
  • Der iPhone-Schieberegler bleibt im Stumm-Modus stecken.

Versuchen Sie, diese Probleme zu beheben, und prüfen Sie, ob es möglich ist, die Stummschaltung Ihres Geräts aufzuheben.

3. Wo ist die iPhone-Stummschalttaste?

Die Stummschalttaste des iPhone, auch bekannt als Ring/Silent-Schalter, befindet sich an der linken Seite Ihres Geräts. Wenn Sie diese Taste in die eine oder andere Richtung bewegen, wird Ihr Gerät entweder stummgeschaltet oder die Stummschaltung aufgehoben. Normalerweise verwenden Sie Ihren Daumennagel, um die Stummschalttaste zu bedienen.

Die Schlussfolgerung

Sie sollten Ihr iPhone nicht im Stumm-Modus belassen. Dabei ist es ganz einfach, ein solches Problem zu lösen. Sie können die Stummschaltung Ihres iPhones aufheben, indem Sie die Ton- und Vibrationseinstellungen aktivieren, die Assistive-Touch-Funktion verwenden, Gerätebenachrichtigungen aktivieren, auf das Glockensymbol im Kontrollzentrum tippen oder den Modus "Nicht stören" ausschalten. Stellen Sie sicher, dass Sie jede dieser Lösungen ausprobieren, bis Ihr iPhone die Stummschaltung aufhebt.

Ihr iPhone kann die Stummschaltung aufgrund von Softwareproblemen, iPhone-Slider-Problemen, Störungen durch Drittanbieterprogramme, veralteten iOS-Versionen usw. aufheben. Versuchen Sie, diese Probleme zu vermeiden, damit Ihr iPhone weiterhin ordnungsgemäß funktioniert.

EaseUS MobiMover

EaseUS MobiMover

  • Transfer von iPhone zu iPhone
  • Videos with per URL downloaden
  • Daten auf iOS-Geräten verwalten
Win Version